Zahlungsbedingungen / Zahlungsmöglichkeiten

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:
1. Vorkasse per Überweisung
2. Zahlung per PayPal
3. Zahlung per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr 4,00 €, weiter fallen 2,00 € Zustellgebühren an, die Sie jedoch nicht an uns, sondern an den Zusteller direkt zahlen müssen)

Bei Lieferungen ins Ausland haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:
1. Vorkasse per Überweisung
2. Zahlung per PayPal

Weitere Hinweise zu den oben genannten Zahlungsmöglichkeiten finden Sie nachfolgend. Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

1. Vorkasse / Bank-Überweisung

Die klassische Methode. Sie überweisen im voraus auf unser Bankkonto per SEPA-Überweisung (IBAN (International Bank Account Number) + BIC (Bank Identifier Code)). Alle erforderlichen Daten erhalten Sie separat per E-Mail in der Bestellbestätigung.

2. Paypal

PayPal ist der Online-Zahlungsservice mit dem Sie sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos.
  • Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.
  • Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.
  • Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.

  • Weitere Informationen zu PayPal finden Sie unter www.paypal.com/de/

    3. BAR-Nachnahme (nur innerhalb Deutschlands möglich)

    Die Bezahlung per Nachnahme ist für Sie sicher und bequem. Sie bezahlen den Rechnungsbetrag in bar an den DHL-Zusteller, der Ihnen Ihre Bestellung überbringt.
    Die Bezahlung per Nachnahme ist allerdings teurer als alle anderen Zahlungsarten (zzgl. Nachnahmegebühr 4,00 €, weiter fallen 2,00 € Zustellgebühren an, die Sie jedoch nicht an uns, sondern an den Zusteller direkt zahlen müssen). Diese Kosten sehen Sie auch in der Zusammenfassung im Warenkorb - vor Abschluss des Kaufes oder auf unserer Info-Seite: Versandkosten. Wenn der Bote die Sendung nicht zustellen konnte, finden Sie eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten.
    Eine Bitte an Sie: Immer wieder kommen Nachnahmesendungen zurück, weil Sie nicht abgeholt wurden oder nicht zustellbar waren. Dies verursacht uns unnötige und hohe Kosten. Bitten Sie eventuell Ihren Nachbarn die Sendung für Sie anzunehmen, wenn Sie eine Nachnahmesendung erwarten. Füllen Sie gewissenhaft Ihre postalischen Daten bei der Bestellung aus.